Was ist DIE richtige Darmkur bei Histaminintoleranz?

Darmkur Histaminintolleranz

HISTAMININTOLERANZ BEHANDELN MIT DARMREINIGUNG UND DARMAUFBAU

Wie funktioniert eine Darmsanierung bei Histaminintoleranz?

Bei einer Darmsanierung sind Reinigung **UND **Aufbau von Vorteil. Eine Reinigung wirkt sich positiv gegen unerwünschte Bakterien, Pilze, Gifte oder auch jahrelang alt angesammelten Kot (da können sich tatsächlich mehrere Kilo ansammeln) aus. Nimmt dies im Darm überhand, begünstigt es eine Entstehung von Allergien/Intoleranzen. Der Darm wird sozusagen wieder in einen aufnahmefähigen Zustand versetzt. Ist der Darm wieder in einem aufnahmefähigen Zustand, macht ein Aufbau Sinn.

Wie lange dauert eine Darmsanierung bei Histaminintoleranz?

Eine Darmsanierung kann ein bis mehrere Monate dauern. Hier ist Geduld gefragt.

Was soll eine Darmsanierung bei Histaminintoleranz enthalten?

  • Histamin senkenden Stoff
  • hochdosiert
  • nachgewiesene Wirksamkeit

Was beachten bei Darmsanierung Histaminintoleranz?

  • Reinigung **UND **Aufbau vornehmen
  • Anpassung der Dosierung möglich

Was soll eine Darmsanierung nicht enthalten bei Histaminintoleranz?

  • fehlenden Histamin senkenden Stoff
  • zu niedrige Dosierung
  • unerwünschte Zusatzstoffe

Du bist Dir unsicher und hast noch keine Darmsanierung gemacht? Oder Du hast bereits eine Sanierung vorgenommen und bist noch nicht am Ziel?

Kontaktiere mich gerne persönlich wenn Du Unterstützung benötigst.

Deine Stephanie ☺️💕

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.