Krankenhaus und Histaminintoleranz

Meine 11 Tipps für dich bei einem Krankenhausaufenthalt mit Histaminintoleranz: Ich wünsche dir, dass du diese Tipps nicht benötigen wirst. Und falls doch, bist du nun etwas besser darauf vorbereitet Deine Stephanie

Quercetin das natürliche Antihistaminikum

Hilft Quercetin bei Histaminintoleranz? Wissenswertes zu Quercetin: es gilt als natürliches Antihistaminikum und wird ein größeres Wirkungsspektrum zugesprochen, als klassischen Antihistaminika. So wurde versucht Medikamente zu entwickeln mit der gleichen Wirkungsweise. Teilweise sind diese jedoch nicht so effektiv und weisen verschiedene Nebenwirkungen auf. Menschen mit Allergien oder Heuschnupfen stehen vor der Herausforderung, genügend Quercetin aufzunehmen.„Quercetin das natürliche Antihistaminikum“ weiterlesen

Histaminintoleranz Erste Hilfe

Hilfe bei Beschwerden mit Histaminintoleranz Ist das Histaminfass voll, können u.a. folgende Symptome auftreten: Ausführlichere Infos zu Symptomen findest du hier: https://histamin-hilfe.de/histaminintoleranz-symptome-erkennen/ 💡  Erster-Hilfe-Tipp bei Histaminintoleranz: Zögere nicht Arzt oder Krankenhaus zu kontaktieren, wenn du die Symptome nicht in den Griff bekommst! Gute Besserung 💗

Basische Ernährung bei Histaminintoleranz

Eine basische Ernährung kann ausgleichend auf die Magensäureproduktion wirken, sprich ein zu viel oder wenig ins Gleichgewicht bringen. Der Dickdarm profitiert auch davon, da sich nützliche Bakterien wieder ansiedeln können. Varianten an basischer Ernährung: Eine Variante ist das Basenfasten, bei dem 1 – 2 Wochen nur basenbildende Lebensmitteln konsumiert werden. Dies kann den Säure-Basenhaushalt wieder„Basische Ernährung bei Histaminintoleranz“ weiterlesen

Histaminintoleranz und Schwarzkümmel

Hilft Schwarzkümmelöl bei Histaminintoleranz? Schwarzkümmel, insbesondere Schwarzkümmelöl ist ein natürliches Antihistaminikum! Auch bei Heuschnupfen und Allergien wird er gerne eingesetzt. Eigenschaften von Schwarzkümmel: Gegenüber Allergien ist ein positiver Langzeiteffekt von Schwarzkümmelöl nachgewiesen. So wird das Immunsystem offensichtlich dahingehend beeinflusst, dass es nicht mehr eine derart überschießenden Reaktion in Gang setzt. *Anzeige – Hier gibt es„Histaminintoleranz und Schwarzkümmel“ weiterlesen

Kräuter und Gewürze bei Histaminintoleranz

Die meisten natürlichen Gewürze und Kräuter sind bei einer Histaminintoleranz gut verträglich. Trotzdem gilt hier, taste dich langsam heran und teste jeweils erst eine kleine Menge. Weniger geeignete Gewürze: *Anzeige Hier findest du übrigens geprüft histaminarme Gewürze, hier geht’s zum Testerle: https://histaminikus.de/products/gewuerztesterle?ref=rSYrjkBR

Basenbad – entspannen und entsäuern bei Histaminintoleranz

Tipp zum Entspannen bei Histaminintoleranz Was brauche ich? Basenpulver oder basisches Badesalz gibt es im Reformhaus, in der Apotheke oder der Drogerie (*Anzeige – Amazon: https://amzn.to/3Cf8so2). Dazu evtl. Badethermometer, ph-Messstreifen, 30-60 Minuten Zeit (*Anzeige – Amazon: https://amzn.to/3GxDcDp). Wie geht es? In ein Vollbad mit einer Temperatur von maximal 37 °C wird eine Menge (je nach„Basenbad – entspannen und entsäuern bei Histaminintoleranz“ weiterlesen